Coaching – Eine komplexe Angelegenheit

Umso mehr ich mich mit dem Gedanken ’selbst zu coachen‘ auseinandersetze, umso mehr wird mir bewusst, wie komplex das Ganze doch ist.

Es ist definitiv mehr, als ein paar Einheiten auf einer Trainingsplattform hochzuladen, mehr als Wattzahlen vorzugeben und mehr als eine Pace auf ein Blatt Papier zu kritzeln.

Das Lieblingsgetränk der Triathleten – Kaffee

Verheimlichen können wir es nicht. Kaffee ist unser treuer Begleiter im Alltag. Bzw. ist unser Kaffee ein Espresso mit etwas Hafermilch. Eher weniger als Wachmacher, nutzen wir die Tasse(n) Kaffee am Tag, als Anlass für eine kurze Pause, um einen schönen Moment im Cafe zu zelebrieren, um über die Weltgeschehnisse zu philosophieren.. oder einfach um„Das Lieblingsgetränk der Triathleten – Kaffee“ weiterlesen

Mein Kopf – Freund oder Feind?

Eine meiner größten Schwächen, ist ganz klar mein Mindset. Du kannst weltklasse in Form sein, aber das hilft alles nichts, solange der Kopf nicht richtig programmiert ist.

Triathlon-Talk: 6 Profi-Jungs verraten…

Vollzeit oder Teilzeit-Profi? Sponsoren? ..und was die 4 Pro-Jungs zum Thema Profi-Triathlon gerne mal loswerden möchten – findet Ihr hier.

Triathlon-Talk: 4 Profi-Mädels verraten..

Vollzeit oder Teilzeit-Profi? Sponsoren? ..und was die 4 Pro-Mädels zum Thema Profi-Triathlon gerne mal loswerden möchten – findet Ihr hier.

Keine Sportart für den kleinen Geldbeutel

Egal ob Agegrouper oder Profi.. Triathlon ist sicher nicht die beste Wahl, wenn man den Geldbeutel danach fragen würde. Material, Startgelder, Lizenzen, Trainingsmöglichkeiten und so weiter und so fort… Ist man dann noch darauf aus, den Sport als Teil oder Vollzeit-Sportler zu betreiben, sollte so eine Saison gut geplant sein. Was hat man als Profi„Keine Sportart für den kleinen Geldbeutel“ weiterlesen

Michel’s Saisonrückblick ’22

Keine Geschichte wie aus dem Bilderbuch Krisengespräch Nr. 1 – Die Vorbereitung Lief in der Vorbereitung alles nach Plan? Meistens eher nach Plan B. 😉 Mitten im Corona-Wahnsinn war, wie bei vielen von uns, eines unserer großen Hindernisse, die geschlossenen Hallenbäder. Trotz Corona und unzähligen Absagen, haben wir dennoch alles Erdenkliche versucht, um irgendeine Schwimmmöglichkeit„Michel’s Saisonrückblick ’22“ weiterlesen

Die Superpower der Frau – kennst Du deinen Zyklus?

Trainingsfortschritte werden besonders dann erzielt, wenn die hormonellen Voraussetzungen stimmen.